For using this site, please activate JavaScript.
Florent Muslija
Date of Birth 06.07.1998
Age 22
Nat. Kosovo  Kosovo
Height 1,72m
Contract until 30.06.2022
Position Attacking Midfield
Foot right
Current club Hannover 96
Interested club Karlsruher SC
1,80 mil. €
Last Update: Apr 8, 2020
Stats 19/20
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 19/20: 222-
201-
1--
11-

Karlsruher SC will Florent Muslija zurück

Jun 30, 2020 - 1:03 PM hours
Sollen gehen
[...]
Florent Muslija: Das gerettete Karlsruhe würde ihn geliehen nehmen. Vertrag bis 2022.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#1
Jun 30, 2020 - 1:18 PM hours
Flo hat in den letzten zwei Jahren Erfahrungen in den ersten beiden Ligen gesammelt und sich sichtbar weiterentwickelt. Sein Schuss und seine Fähigkeiten am Ball sind großartig und haben schon viele Manschaften vor Probleme gestellt. Wenn er gut drauf war, haben auch Schalke und Leverkusen ihn nicht in den Griff bekommen.
Für einen Stammplstzt hat aber immer etwas gefehlt. Die Liste seiner Schwächen war für die meisten Trainer zu lang:
- Schlechte Übersicht
- zu eigennützig
- im Defensivverhalten ungenügend
- für den Flügel zu langsam
- für die Zehn zu hektisch

Unter Kocak hat Flo viel lernen müssen und war einige Zeit außen vor. Unser Trainer hat ihm aber Fortschritte bescheinigt und ihn zuletzt auch wieder in den Kader bzw. sogar einmal in die Startelf beordert. (Als LZM)
Ergebnnis: Die ersten drei Punkte von der Liste sind merklich besser geworden, aber noch nicht so gut dass er Prib, Haraguchi, Kaiser und Stendera vor ernstahafte Probleme stellen könnte. Er wäre stand jetzt die Nummer 4 oder 5 im ZM, je nachdem ob Stendera bleibt oder nicht.
Er hat zwar knapp 40 Spiele gemacht in den letzten beiden Jahren, aber nun ist es Zeit als Stammspieler zu reifen. Eine weitere Saison in der aktuellen Rolle würde seiner Entwicklung schaden, weswegen eine Leihe Sinn ergibt.

Die Tatsache, dass er für eine Leihe in Frage kommt unterschtreicht hierbei die Wertschätzung unserer sportlichen Leitung für ihn. +/- 15 Spieler werden uns wohl verlassen und hierbei wird schonungslos aussortiert.

Ich glaube, dass er auch in seiner aktuellen Entwicklungsstufe schon einer Verstärkung für den KSC darstellen würde. Er hat die Fähigkeiten ein Spiel im Alleingang zu entscheiden, was die Karlsruher aber ja auch sicherlich noch wissen. Die Eingewöhnungszeit würde sich auch in Grenzen halten.

Könnte ein Win-Win-Win werden.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#2
Jun 30, 2020 - 2:16 PM hours
Ja, das wäre nicht nur für den KSC gut.
Bei uns könnte er sich weiter entwickeln weil er dann die Einsatzzeiten bekommt die er dazu benötigt.
Außerdem setzt Eichner wohl auch in Zukunft auf junge Spieler.

•     •     •

"Die haben viereckige Füße.Das sind Robocops"(Diego Maradona über Norwegen und Schottland)
"Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien"(Andy Möller)
"Wenn wir hier schon nicht gewinnen können dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt"(Rolf Rüßmann)
"Zuerst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu"(Jürgen Wegmann)
"Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben sie es an den Bronchien"(Marcel Reif)
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#3
Jun 30, 2020 - 3:06 PM hours
Eigentlich wäre Muslija für uns eine tolle Verpflichtung.
Wir suchen aber neben Defensivspieler hauptsächlich schnelle Flügelspieler. Daher bin ich nicht ganz sicher, ob er zu uns passen würde
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#4
Jun 30, 2020 - 3:41 PM hours
Ich sag ja seit Monaten, dass wir, neben den offensichtlichen Baustellen außen und in der Verteidigung, einen ZM brauchen. Denn Passstärke und Kreativität nach vorne ist nicht ausreichend. Tolles Saisonfinale hin oder her.

Einreden, dass er ein Flügelflitzer ist, sollten wir uns nicht. Nun gut, als RM gegenüber Stiefler oder LM gegenüber Lorenz wohl doch ein Upgrade.

•     •     •


"Dark have been my dreams of late, but I feel as one new-awakened. What is to be done?"

"Much", said Gandalf.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#5
Jun 30, 2020 - 3:48 PM hours
Würde mich unheimlich freuen, wenn er zurück kommen würde. Er ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann! Er soll sich unter Eichner 2 Jahre weiterentwickeln. Dann wird man sehen...!
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#6
Jun 30, 2020 - 4:25 PM hours
Also um mehr als eine Leihe ohne KO dürfte es sich wohl kaum handeln. Kocak hält wohl recht viel von ihm, allerdings hat er momentan zu viele erfahrene Spieler vor sich, die auch recht überzeugend performt haben in den letzten Wochen. Als Außenspieler ist er leider zu langsam. Denke bei genügend Spielzeit, könnte er sich, wirklich zu einem guter 10er entwickeln. Allerdings wüsste ich nicht, ob der KSC Bedarf auf der 10 hat, wo ihr doch Wanitzek habt?
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#7
Jun 30, 2020 - 4:43 PM hours
Zitat von Kalle1896
Also um mehr als eine Leihe ohne KO dürfte es sich wohl kaum handeln. Kocak hält wohl recht viel von ihm, allerdings hat er momentan zu viele erfahrene Spieler vor sich, die auch recht überzeugend performt haben in den letzten Wochen. Als Außenspieler ist er leider zu langsam. Denke bei genügend Spielzeit, könnte er sich, wirklich zu einem guter 10er entwickeln. Allerdings wüsste ich nicht, ob der KSC Bedarf auf der 10 hat, wo ihr doch Wanitzek habt?


Wollte ich auch grade sagen, wirklich Sinn würde es eigendlich nur machen wenn wir Wanitzek abgeben. Ich glaube er und Wanitzek in der Startelf wäre zu viel!
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#8
Jun 30, 2020 - 5:41 PM hours
Zitat von K-S-C
Zitat von Kalle1896

Also um mehr als eine Leihe ohne KO dürfte es sich wohl kaum handeln. Kocak hält wohl recht viel von ihm, allerdings hat er momentan zu viele erfahrene Spieler vor sich, die auch recht überzeugend performt haben in den letzten Wochen. Als Außenspieler ist er leider zu langsam. Denke bei genügend Spielzeit, könnte er sich, wirklich zu einem guter 10er entwickeln. Allerdings wüsste ich nicht, ob der KSC Bedarf auf der 10 hat, wo ihr doch Wanitzek habt?


Wollte ich auch grade sagen, wirklich Sinn würde es eigendlich nur machen wenn wir Wanitzek abgeben. Ich glaube er und Wanitzek in der Startelf wäre zu viel!


Glaube ich nicht. Wanitzek hilft Defensiv viel mit, ist sehr Lauf stark. Trotzdem sehe ich Muslija bei uns eher auf Außen, beziehungsweise als Halb Stürmer. Gerade wenn wir einen offensivstarken LV holen, könnte Muslija bei Offensivaktionen in die Mitte rücken.

Aus meiner Sicht wäre Muslija ein Konkurrent für Kother. Beide sind keine super Flitzer, beide müssen noch Reifer werden. Deshalb bin ich mir nicht sicher ob uns eine Rückholaktion wirklich zu 100% hilft, da Muslija nach einer Saison wieder weg wäre.

•     •     •

Wunschelf KSC:

Uphoff
Stiefler, Gordon, Pisot, Carlson
Groiß
Gondorf, Wanitzek
Camoglu, Hofmann, Ben Hatira
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#9
Jul 1, 2020 - 11:10 AM hours
Vielleicht der Dosenöffner für Wanitzek nach Hannover?
Halte eigentlich nicht vie lvon solcheen Tauschdeals, da das auch eher so das Fan-Manager denken ist, aber eventuell würde eine Leihe von Muslija die Türen für einen Wechsel von Wanitzek nach Hannover eröffnen?
Damit meine ich nicht mal zwangsläufig das der Leihpreis mit einberechnet wird in die Ablöse oder sowas Finanzielles, sondern einfach das man so leichter ins Gespräch kommt etc.

Würde mich freuen, da er wirklich was auf dem Kasten hat, aber leider bei uns nicht wirklich zum Zug komnmt.
Wenn er jetzt noch ein Jahr in der 2. Liga wirklich öfter spielt, könnte er sich nochmal durchaus verbessern und mehr Routine bekommen. Die Fahigkeiten und das Potenzial ist definitiv da. Aber das muss jetzt im kommenden Jahr in Leistung umgesetzt werden.

•     •     •

Vereinsliebe kennt keine Liga!

Hannover96 Allez! *-*
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#10
Jul 1, 2020 - 1:12 PM hours
Ich könnte mir vorstellen, dass auch wenn Sie nicht die gleichen Spielertypen sind, das vielleicht schon was an dem Tausch mit Wanitzek + Ablöse dran sein kann.... Ist aber nur Spekulation und es ist ja auch ruhig geworden um das Gerücht mit Hannover.

Solltet Ihr nächstes Jahr Muslija + Wanitzek + einen kampfstarken 6er haben wärt Ihr in der Zentrale sehr gut aufgestellt und Fußballerisch könnten die beiden sicher zusammen auch einiges reißen

•     •     •

Scheiß egal in welcher Liga, immer wieder HSV (96)
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#11
Jul 1, 2020 - 9:42 PM hours
Zitat von mimamax

Vielleicht der Dosenöffner für Wanitzek nach Hannover?
Halte eigentlich nicht vie lvon solcheen Tauschdeals, da das auch eher so das Fan-Manager denken ist, aber eventuell würde eine Leihe von Muslija die Türen für einen Wechsel von Wanitzek nach Hannover eröffnen?
Damit meine ich nicht mal zwangsläufig das der Leihpreis mit einberechnet wird in die Ablöse oder sowas Finanzielles, sondern einfach das man so leichter ins Gespräch kommt etc.

Würde mich freuen, da er wirklich was auf dem Kasten hat, aber leider bei uns nicht wirklich zum Zug komnmt.
Wenn er jetzt noch ein Jahr in der 2. Liga wirklich öfter spielt, könnte er sich nochmal durchaus verbessern und mehr Routine bekommen. Die Fahigkeiten und das Potenzial ist definitiv da. Aber das muss jetzt im kommenden Jahr in Leistung umgesetzt werden.


Wir geben bestimmt nicht Wanitzek an euch ab und leihen nur Muslija aus? Wanitzek hat viel mehr Erfahrung und unter 3 Mill.geben wir ihn bestimmt nicht ab.

Es ist nur ruhiger um ihn nach Hannover gewurden da er mit uns jetzt weiter in liga 2 spielt! In liga 3 wäre bestimmt was zu machen gewesen.

Wie dein mit Fan schon sagt könnte ich mir vorstellen das es zu einen vollen tausch Plus Ablöse kommt.

Ich denke für beide ist bei uns nur im 4-2-3-1 in der Startelf was möglich! Wanitzek mit Gondorf hinten und Muslija auf die 10!
This contribution was last edited by K-S-C on Jul 1, 2020 at 9:45 PM hours
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#12
Jul 1, 2020 - 10:23 PM hours
Zitat von K-S-C
Zitat von mimamax

Vielleicht der Dosenöffner für Wanitzek nach Hannover?
Halte eigentlich nicht vie lvon solcheen Tauschdeals, da das auch eher so das Fan-Manager denken ist, aber eventuell würde eine Leihe von Muslija die Türen für einen Wechsel von Wanitzek nach Hannover eröffnen?
Damit meine ich nicht mal zwangsläufig das der Leihpreis mit einberechnet wird in die Ablöse oder sowas Finanzielles, sondern einfach das man so leichter ins Gespräch kommt etc.

Würde mich freuen, da er wirklich was auf dem Kasten hat, aber leider bei uns nicht wirklich zum Zug komnmt.
Wenn er jetzt noch ein Jahr in der 2. Liga wirklich öfter spielt, könnte er sich nochmal durchaus verbessern und mehr Routine bekommen. Die Fahigkeiten und das Potenzial ist definitiv da. Aber das muss jetzt im kommenden Jahr in Leistung umgesetzt werden.


Wir geben bestimmt nicht Wanitzek an euch ab und leihen nur Muslija aus? Wanitzek hat viel mehr Erfahrung und unter 3 Mill.geben wir ihn bestimmt nicht ab.

Es ist nur ruhiger um ihn nach Hannover gewurden da er mit uns jetzt weiter in liga 2 spielt! In liga 3 wäre bestimmt was zu machen gewesen.

Wie dein mit Fan schon sagt könnte ich mir vorstellen das es zu einen vollen tausch Plus Ablöse kommt.

Ich denke für beide ist bei uns nur im 4-2-3-1 in der Startelf was möglich! Wanitzek mit Gondorf hinten und Muslija auf die 10!


3 mio ist genau do unrealistisch wie 12mio die jemand für maina gefordert hat im forum
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#13
Jul 1, 2020 - 10:59 PM hours
Zitat von Hannico
Zitat von K-S-C

Zitat von mimamax

Vielleicht der Dosenöffner für Wanitzek nach Hannover?
Halte eigentlich nicht vie lvon solcheen Tauschdeals, da das auch eher so das Fan-Manager denken ist, aber eventuell würde eine Leihe von Muslija die Türen für einen Wechsel von Wanitzek nach Hannover eröffnen?
Damit meine ich nicht mal zwangsläufig das der Leihpreis mit einberechnet wird in die Ablöse oder sowas Finanzielles, sondern einfach das man so leichter ins Gespräch kommt etc.

Würde mich freuen, da er wirklich was auf dem Kasten hat, aber leider bei uns nicht wirklich zum Zug komnmt.
Wenn er jetzt noch ein Jahr in der 2. Liga wirklich öfter spielt, könnte er sich nochmal durchaus verbessern und mehr Routine bekommen. Die Fahigkeiten und das Potenzial ist definitiv da. Aber das muss jetzt im kommenden Jahr in Leistung umgesetzt werden.


Wir geben bestimmt nicht Wanitzek an euch ab und leihen nur Muslija aus? Wanitzek hat viel mehr Erfahrung und unter 3 Mill.geben wir ihn bestimmt nicht ab.

Es ist nur ruhiger um ihn nach Hannover gewurden da er mit uns jetzt weiter in liga 2 spielt! In liga 3 wäre bestimmt was zu machen gewesen.

Wie dein mit Fan schon sagt könnte ich mir vorstellen das es zu einen vollen tausch Plus Ablöse kommt.

Ich denke für beide ist bei uns nur im 4-2-3-1 in der Startelf was möglich! Wanitzek mit Gondorf hinten und Muslija auf die 10!


3 mio ist genau do unrealistisch wie 12mio die jemand für maina gefordert hat im forum


Na 12 Mill. simd aber keine 3 Mill. Wanitzek wird einer mit der besten wenn nicht der beste Spielmacher der 2. Liga gehandelt. Wir müssen ihn nicht veekaufen er hat noch 2 Jahre Vertrag!

Wenn man schon Hofmann für ein unmoralisches Angebot für 3 Mill.abgeben würde warum nicht auch Wanitzek für so viel? Und ich denke Wanitzek ist unser wertvollster Spieler vom Kaufpreis her. Gute Kreative Spieler kriegst du nicht mehr unter 2 Mill.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#14
Jul 2, 2020 - 3:34 AM hours
Eigentlich würde ich Muslija eher verleihen wollen, da ich glaube, dass er sich als Stammspieler entwickeln wird. 96 scheint jedoch Geld zu brauchen. Deshalb wird man ihn am Ende vielleicht (und dann zu billig) verkaufen. Viel Geld wird man im Moment nicht für ihn bekommen. 1,5 Mio vielleicht. Er konnte ja bisher nur Ansätze zeigen. Bin sehr gespannt, wie das gehandhabt wird.

Wanitzek ist schon super. Wird der KSC ungerne abgeben wollen. Und wenn, dann wird er einiges kosten. 2,5-3 Mio, würde ich schätzen. Wanitzek und Lukas Daschner für 96, das wäre n Traum zwinker

Vielleicht kann man sich ja in der Tat entgegenkommen. Muslija + 1,5 Mio... Wäre nicht der übelste Deal für den KSC? Muslija ist zwar in der Tat ein anderer Spielertyp, 10er oder Flügel und defensiv gehört eher nicht so zu seinen Aufgaben. Aber ein guter Spieler wäre er, würde sich in Karlsruhe sicher dann weiterentwickeln.

•     •     •

"Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert."

96. KSV. St. Pauli. Passt nicht zusammen? Mir egal.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#15
Jul 2, 2020 - 7:12 AM hours
Zitat von Walloschke_B
Vielleicht kann man sich ja in der Tat entgegenkommen. Muslija + 1,5 Mio... Wäre nicht der übelste Deal für den KSC? Muslija ist zwar in der Tat ein anderer Spielertyp, 10er oder Flügel und defensiv gehört eher nicht so zu seinen Aufgaben. Aber ein guter Spieler wäre er, würde sich in Karlsruhe sicher dann weiterentwickeln.

Da wäre ich ais mehreren Gründen dagegen. Muslija hat Talent und er braucht Praxis, um sichvzu entwickeln. Diese bekommt er bei 96 wahrscheinlich nicht, da das Ziel ist sich auf jeder Position zu verstärken. Mit einem erfolgreichen Jahr bei einem anderen Verein könnte es anders aussehen und er eine wirkliche Alternative für Hannover darstellen.

96 hat auf der 10 aktuell Haraguchi, der aber nur Vertrag hat bis 2021. Es ist nicht klar, ob man ihn verlängern kann und falls nicht, könnte dann in einem Jahr Muslija der Ersatz sein, zumal Kocak auch viel von ihm hält. Deshalb will man eben anscheinend auch nicht komplett abgeben. Karlsruhe erscheint auf Grund seiner Vergangenheit passend, denn er bekommt direkt eine gewisses Vertrauen und er kennt Verein und Umfeld.

Wanitzek fände ich durchaus interessant, wenn er hinter Haraguchi agiert. Auf unsere "Oldies" Kaiser und Prib möchte ich mich nicht über die ganze Spielzeit verlassen, weshalb er eine gute Alterntive ist. Allerdings würde ich nur dann darüber nachdenken, wenn er deutlich günstiger ist, als andere Alternativen. Das Problem ist bei Wanitzek ähnlich wie bei uns mit Anton oder Maina. Er ist für Karlsruhe wichtig, um die Ziele zu erreichen und die Gefahr steigt, sollte er gehen. Bei einem Abstieg wohl eher zu verkraften, so ist er jetzt eine Lebensversicherung, die wenn überhaupt nur überteuert zu haben wäre. Deshalb ist Maina auch so teuer, wenn wir mit anderen Vereinen sprechen.
Karlsruher SC will Florent Muslija zurück |#16
Jul 2, 2020 - 12:06 PM hours
Zitat von 24mal4
Zitat von Walloschke_B

Vielleicht kann man sich ja in der Tat entgegenkommen. Muslija + 1,5 Mio... Wäre nicht der übelste Deal für den KSC? Muslija ist zwar in der Tat ein anderer Spielertyp, 10er oder Flügel und defensiv gehört eher nicht so zu seinen Aufgaben. Aber ein guter Spieler wäre er, würde sich in Karlsruhe sicher dann weiterentwickeln.

Da wäre ich ais mehreren Gründen dagegen. Muslija hat Talent und er braucht Praxis, um sichvzu entwickeln. Diese bekommt er bei 96 wahrscheinlich nicht, da das Ziel ist sich auf jeder Position zu verstärken. Mit einem erfolgreichen Jahr bei einem anderen Verein könnte es anders aussehen und er eine wirkliche Alternative für Hannover darstellen.

96 hat auf der 10 aktuell Haraguchi, der aber nur Vertrag hat bis 2021. Es ist nicht klar, ob man ihn verlängern kann und falls nicht, könnte dann in einem Jahr Muslija der Ersatz sein, zumal Kocak auch viel von ihm hält. Deshalb will man eben anscheinend auch nicht komplett abgeben. Karlsruhe erscheint auf Grund seiner Vergangenheit passend, denn er bekommt direkt eine gewisses Vertrauen und er kennt Verein und Umfeld.

Wanitzek fände ich durchaus interessant, wenn er hinter Haraguchi agiert. Auf unsere "Oldies" Kaiser und Prib möchte ich mich nicht über die ganze Spielzeit verlassen, weshalb er eine gute Alterntive ist. Allerdings würde ich nur dann darüber nachdenken, wenn er deutlich günstiger ist, als andere Alternativen. Das Problem ist bei Wanitzek ähnlich wie bei uns mit Anton oder Maina. Er ist für Karlsruhe wichtig, um die Ziele zu erreichen und die Gefahr steigt, sollte er gehen. Bei einem Abstieg wohl eher zu verkraften, so ist er jetzt eine Lebensversicherung, die wenn überhaupt nur überteuert zu haben wäre. Deshalb ist Maina auch so teuer, wenn wir mit anderen Vereinen sprechen.


Sehe ich ja alles komplett genauso. Mein erster Absatz ging ja auch genau in die Richtung. Allerdings hat 96 finanzielle Zwänge, wird aus diesen einen oder mehrere Spieler abgeben müssen, die man nicht abgeben will. Das war mein Gedanke hier.

Dass Wanitzek überteuert ist, sehe ich genauso. Wahrscheinlich wäre gar ein Peter Michorl nicht einmal so viel teurer, so der denn von einem Zweitligaspitzenteam (hier bin ich optimistisch zwinker ) zu überzeugen wäre.
Wenn Maina und Anton gehen, hätte man Spielraum für einige Positionen. Dann könnte auch ein größerer Transfer in der Kreativzentrale kommen. Dann aber lieber 3,5 Mio für den zwei Jahre jüngeren Michorl als 3 Mio für Wanitzek. Meine persönliche Meinung. Bei Wanitzek wäre ich mir nämlich nicht so sicher wie bei Michorl, dass er auch ne Etage höher richtig gut wäre. Michorl fand ich auch in der EL gegen große Gegner gut. Auch in der Liga gegen RB schon 5 Scorerpunkte gemacht.

Einfach auf Prib und Kaiser verlassen darf man sich absolut nicht. Stimme ich auch zu. Zwei Neuzugänge müssen da her. Einer sollte der 10er Daschner sein, wenn irgendwie möglich.

Marvin Wanitzek für so 2 Mio gerne. Aber das wird nicht geschehen. Da wäre der KSC komplett bekloppt. Der ist für sie sehr viel mehr wert.

•     •     •

"Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert."

96. KSV. St. Pauli. Passt nicht zusammen? Mir egal.
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.